Zitronengras-Suppe mit Lachswürfeln

Zitronengras-Suppe mit Lachswürfeln

Rezept: für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten:
500 g frischer Lachs, ohne Haut und ohne Geräte
ca. 50 g Ingwer, geschält
1 Chili
4 Stangen Zitronengras
2 EL Rapsöl
1 l Gemüsebouillon
1 Knoblauchzehe
10 Champignons
1 Beutel Mungbohnen-Sprossen
1 Limette
6 EL Thai Fisch Sauce

Zubereitung:
Den Lachs in mundgerechte Würfel schneiden (ca. 2 cm x 2 cm). Das Zitronengras grob schneiden, den Ingwer grob würfeln und die Chili halbieren. Das Öl in einem Topf erwärmen und Zitronengras, Ingwer, Chili und den Knoblauch für 2 Minuten andünsten. Die Bouillon beigeben und alles für 10 Minuten leicht köcheln lassen. Die Suppe durch ein Sieb in einen zweiten Topf giessen. Die Suppe aufkochen und vom Feuer nehmen. Die Champignons in feine Scheiben schneiden und mit dem Saft der Limette, Fischsauce, Mungbohnen und den Lachswürfeln in die Suppe geben und den Lachs für ca. 2 Minuten durchziehen lassen.

Pro Person ca.
kcal: 261
kJ: 1093
Eiweiss: 28g
Fett: 8g
KH: 8 g


Kochrezepte von Philippe Berthoud

 
FlowerPower Fitness und Wellness AG
  • Medbase
  • Migros Aare
  • Quevita
  • Fitnesspark Hamam Baden
  • Fitnesspark Time-Out Ostermundigen
  • Fitnesspark Hallenbad Oberhofen
  • Bernaqua
  • Golfpark Moossee
Partner