Cashew Karneval

Cashewkerne gehören genau genommen nicht zu den Nüssen, sondern zum Steinobst. Das ändert nichts an der Tatsache, dass sie für die Gesundheit – genau wie die Nüsse - viel zu bieten haben.

Der Cashewbaum ist mit dem Mangobaum verwandt. Sie liefern gleich zwei Sorten von Früchten: die farbenfrohen Cashew-Äpfel, aus denen Saft und Konfitüre gekocht werden, sowie die Cashewkerne. Die Cashew-Äpfel sind genau betrachtet die Verdickungen des Fruchtstiels - die eigentliche Frucht ist die harte Cashewnuss mit den darin versteckten Cashewkernen. Um an die begehrten Kerne heranzukommen, ist viel Aufwand nötig: Damit sich die sehr harte Schale besser knacken lässt – was meistens per Hand erledigt wird – müssen Cashewnüsse geröstet werden. Um die braune Samenhaut zu entfernen werden die Kerne nochmals geröstet. Die Schale von Cashewkernen ist nicht nur extrem hart, sondern auch giftig. Auch die rohen Kerne wären ungeniessbar. Deshalb sind Cashews nur geschält und getrocknet erhältlich.

Cashewkerne enthalten reichlich ungesättigte Fettsäuren, Eiweiss, B-Vitamine, Kalium, Magnesium und Eisen. Diese Inhaltsstoffe können Studien zufolge Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen. Darüber hinaus sorgen sie für starke Nerven und steigern die Gehirnleistung. Mit nur 42 g Fett/100 g sind Cashewkerne eher fettarm. Voll im Trend sind sie bei vegan essenden Menschen, denn sie helfen dank ihres hohen Eiweissgehalts den Proteinbedarf zu decken. Besonders der Gehalt der stimmungsaufhellenden Aminosäure Tryptophan ist beeindruckend (450 mg pro 100 g). Cashewkerne schmecken mild und leicht süsslich und sind buttrig-weich. In der veganen Ernährung werden sie oft als Käse- oder Frischkäseersatz verwendet.


Vorteile der thailändischen Küche:

  • versorgen den Körper mit viel Magnesium
  • sind eine ideale Zwischenmahlzeit - auch für Sportler
  • passen perfekt zu einer vegetarischen/veganen Ernährung
  • peppen in Form von Cashewmus-Saucen Flammkuchen (statt Crème fraîche)  und Desserts auf
  • sind die Grundzutat von veganem Käse

Marianne Botta │04. Dezember 2017

FlowerPower Fitness und Wellness AG
  • Migros Fitness
  • Migros Fitnesspark
  • Only Fitness
  • Bernaqua
  • Golfpark Moossee
  • Golf Limpachtal
  • Quevita
  • Migros Aare
  • Medbase
Partner