Buchweizen-Blinis mit Sauerrahm und Lachs

Rezept: für 2 Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten


Zutaten:
100 g Weissmehl
50 g Buchweizenmehl
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
10 g frische Hefe, zerbröckelt
1.25 dl Milch (125 g)
25 g flüssige Butter
1 EL Crème fraîche
1 Eigelb
1 Eiweiss, steif geschlagen
4 EL Sauerrahm
1 EL gehackter Dill
2 bis 4 Scheiben geräucherter Lachs
Zitrone und Dill für die Garnitur


Zubereitung:
Für den Teig das Mehl mit Salz und Zucker mischen, eine Mulde formen. Die Hefe in wenig Milch auflösen. Die restliche Milch mit Butter, Crème fraîche und dem Eigelb in die Mulde giessen und zu einem glatten Teig verarbeiten. 10 Minuten gehen lassen. Den Eischnee unter den Teig mischen und in einer heissen Teflonpfanne in etwas Öl je ca. 2 EL Teig zu goldbraunen Blinis backen. Die Blinis mit Sauerrahm, Lachs, Dill, Zitrone und frisch gemahlenem Pfeffer servieren.

Pro Person ca.
kcal: 342
kJ: 1431
Eiweiss: 10 g
Fett: 17 g
KH: 34 g

Kochrezept von Philippe Berthoud

 

 

FlowerPower Fitness und Wellness AG
  • Medbase
  • Migros Aare
  • Quevita
  • Fitnesspark Hamam Baden
  • Fitnesspark Time-Out Ostermundigen
  • Fitnesspark Hallenbad Oberhofen
  • Bernaqua
  • Golfpark Moossee
Partner