Randen Carpacchio - Avocado - Kichererbsen und Tahin-Zitronen Dressing

Vorspeise: für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten


Zutaten:
2 Randen, gekocht
Olivenöl
2 Avocados
4 EL Kichererbsen
2 EL frische Minze, gehackt
2 Orange
1/2 Granatapfel
ca. 120 g geschnittener und gewaschener Salat wie z.B. junger Lattich
4 EL Hüttenkäse

Für das Dressing:
Saft 1 Zitrone
3 EL Tahin
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer


Zubereitung:
Für das Dressing sämtliche Zutaten miteinander verrühren. Die Avocado halbieren, schälen und den Kern entfernen. Nun in Streifen schneiden. Die Kichererbsen mit kaltem Wasser abspülen. Die Kerne aus dem Granatapfel klopfen. Die Orange schälen und in Scheiben schneiden. Die Rande in feine Scheiben schneiden und auf 4 Tellern verteilen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl würzen. Den Salat in die Mitte des Carpacchios setzten und mit etwas Dressing beträufeln. Das Teller nun mit der Avocado, Orange, den Kichererbsen und dem Hüttenkäse garnieren. Zum Schluss das restliche Dressing, die Granatapfelkerne und die Minze darüber verteilen.



Pro Person ca.
kcal: 207
kJ: 867
Eiweiss: 6 g
Fett: 12 g
KH: 14 g

Kochrezept von Philippe Berthoud

 

FlowerPower Fitness und Wellness AG
  • Medbase
  • Migros Aare
  • Quevita
  • Fitnesspark Hamam Baden
  • Fitnesspark Time-Out Ostermundigen
  • Fitnesspark Hallenbad Oberhofen
  • Bernaqua
  • Golfpark Moossee
Partner