Calamari mit Pesto und Prosciutto

Rezept: für 2 Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten


Zutaten:

Calamari

2 mittelgrosse Calamari, gewaschen
Saft 1/2 Limette
2 - 3 Scheiben Prosciutto, in Streifen geschnitten
1 TL Peperoncini, fein gehackt
wenig Mehl Salz
Olivenöl

Pesto
20 g Pinienkerne
2 Bund Basilikum
1 Knoblauchzehe
25 g Parmesan, gerieben
Olivenöl


Zubereitung:

Zuerst die Pesto zubereiten. Den Basilikum zupfen, die Pinienkerne in einer Tef-lonpfanne ohne Fettstoff goldbraun rösten und restlichen Pesto-Zutaten im Mixer pürieren, mit Salz würzen. Die Pesto sollte relativ flüssig sein. Die Calamari in fingerdicke Streifen schneiden, leicht salzen und im Mehl wenden. Eine Bratpfanne mit etwas Olivenöl erhitzen, den Knoblauch anziehen, den Prosciutto und Peperoncini beigeben und anschwitzen. Bei hoher Hitze die Calamari beigeben und für max. 1.5 Minuten anbraten, Pesto beigeben, gut mischen und mit etwas Limettensaft abschmecken. Rasch servieren und mit frischem Brot servieren.

Pro Portion ca.
Kcal: 341
kJ: 1413
Eiweiss: 30 g
Fett: 14 g
KH: 16 g

Kochrezept von Philippe Berthoud

FlowerPower Fitness und Wellness AG
  • Migros Fitness
  • Migros Fitnesspark
  • Only Fitness
  • Bernaqua
  • Golfpark Moossee
  • Golf Limpachtal
  • Quevita
  • Migros Aare
  • Medbase
Partner