Entrecôte mit Cranberry-Chutney

Entrecôte mit Cranberry-Chutney

Rezept: für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 25 Min.


Zutaten:
4 säuerliche Äpfel 
1/2 Limette, Saft
2 rote Zwiebeln
3 EL Rapsöl
30 g frischer Ingwer, gerieben
1 Chilischote
5 EL weisser Balsamico Essig
70 g Zucker
60 g Cranberries
4 Entrecôtes à ca. 180 g
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die Äpfel schälen und vierteln, das Kerngehäuse entfernen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Limettensaft mischen. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden, die Chili fein hacken.
Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Ingwer und Chili andünsten, den Zucker beigeben und diesen für rund 1 Minute karamellisieren lassen. Mit dem Essig ablöschen. Äpfel und Cranberries beigeben und bei kleiner Hitze für 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Flüssigkeit der Äpfel verdampft ist. Mit Salz würzen und noch heiss in Gläser abfüllen. 
Das Entrecôte in einer heissen Bratpfanne auf beiden Seiten für ca. 2 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen - dazu das Chutney servieren.

Pro Person ca.
kcal: 438
kJ: 1836
Eiweiss: 42g
Fett: 6g
KH: 46 g

 

Wunderbeere Cranberry ─ mehr Informationen

 

Kochrezept von Philippe Berthoud

 

FlowerPower Fitness und Wellness AG
  • Medbase
  • Migros Aare
  • Quevita
  • Fitnesspark Hamam Baden
  • Fitnesspark Time-Out Ostermundigen
  • Fitnesspark Hallenbad Oberhofen
  • Bernaqua
  • Golfpark Moossee
Partner