Lachstranche an Orangen-Vanillesauce und Zimtreis

Rezept: für 2 Personen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 17 Minuten

Zutaten:
2 Lachstranchen (à 140 g), entgrätet und enthäutet
3 Zweige Zitronenthymian
1 Schalotte, gehackt
1 Vanilleschote
1 dl Weisswein
½ dl Orangensaft
20 g Butter
1 TL Mehl
1 dl Saurer Halbrahm
Salz
Pfeffer

1 Kaffeetasse Basmatireis
2 Kaffeetassen Gemüsebouillon
1 Messerspitze Zimtpulverse

Zubereitung:
Backofen auf 175°C / Umluft vorheizen. Reis ansetzen, auf dem Herd einmal aufkochen und zugedeckt für 15 Minuten in den Ofen stellen.
Einen niedrigen Kochtopf nehmen und die gehackten Schalotten sowie den Thymian und die ausgekratzte Vanilleschote auf dem Topfboden verteilen. Nun die Lachstranche daraufsetzen und mit dem Weisswein und Orangensaft übergiessen. Etwas Salz und Pfeffer auf die Lachstranchen geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze (ca. 80°C) während 7 bis 9 Minuten (je nach Dicke der Fischstücke) pochieren.
Nun die Lachstranchen sorgfältig auf einen Teller setzen und die Thymianzweige sowie die Vanilleschote aus dem Sud entfernen. Den Sud nun in einen Messbecher füllen und im Topf die Butter zum Schmelzen bringen. Sobald die Butter flüssig ist mit Mehl stäuben, dann glattrühren und mit dem Sud auffüllen. Das Ganze ein wenig einköcheln lassen und zum Schluss den Halbrahm beifügen und abschmecken. Die Lachstranchen wieder zu der Sauce geben, 1 bis 2 Minuten darin ziehen lassen und mit dem Reis servieren.


Pro Person ca.
kcal: 580
kJ: 2427
Eiweiss: 32g
Fett: 26g
KH: 42g


Kochrezepte von Andreas Schütz

FlowerPower Fitness und Wellness AG
  • Migros Fitness
  • Migros Fitnesspark
  • Only Fitness
  • Bernaqua
  • Golfpark Moossee
  • Golf Limpachtal
  • Quevita
  • Migros Aare
  • Medbase
Partner