Spaghettini mit Rucola und Pecannüssen

Spaghettini mit Rucola und Pecannüssen

Rezept: für 2 Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten:
200 g Spaghettini
250 g Rucola
1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten
60 g Pecannüsse, grob gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Olivenöl
Parmesanà

Zubereitung:
Die Teigwaren nach Packungsanleitung kochen. In der Zwischenzeit etwas Olivenöl in einer Pfanne erwärmen, den Knoblauch anschwitzen, ohne dass er Farbe annimmt. 3/4 des gewaschenen Rucolas beigeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz würzen. Den restlichen Rucola in Streifen schneiden. In einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze ohne Fettstoff die Nüsse für ca. 2 Minuten rösten und diese dann grob hacken. Die Teigwaren in die Pfanne mit dem Rucola und dem Knoblauch geben, den geschnittenen Rucola ebenfalls beigeben, die Nüsse untermischen und mit etwas Parmesan und frisch gemahlenem Pfeffer servieren.

Pro Person ca.
kcal: 379
kJ: 1589
Eiweiss: 11 g
Fett: 18g
KH: 39 g


Kochrezepte von Philippe Berthoud

 
FlowerPower Fitness und Wellness AG
  • Medbase
  • Migros Aare
  • Quevita
  • Fitnesspark Hamam Baden
  • Fitnesspark Time-Out Ostermundigen
  • Fitnesspark Hallenbad Oberhofen
  • Bernaqua
  • Golfpark Moossee
Partner